Die Matrix ist unsere Vorlage, Blaupause und Plan als Grundlage einer zu erschaffenden Realität:

  • Sie enthält alles, so wie es sein soll.
  • Aus der Sicht der Matrix bietet sich ein
    erweiternder Ansatz und Neues offenbart sich.
  • Über die Matrix können Sie den Effekt, die Veränderung beobachten.

Jeder Mensch, jedes Lebewesen und jeder Gegenstand, hat eine Matrix bzw. Bauplan. Nehmen wir als Beispiel den Bau eines Gebäudes. Zuerst gibt es eine Idee, es werden die ersten Entwürfe gezeichnet, daraus entwickelt sich der Bauplan. Auf einem perfekten Plan lässt sich bereits alles erkennen und nachvollziehen, was dem Gebäude seine Besonderheiten, sein Aussehen und seine Aufteilung gibt. Es existiert in Form von imaginären und energetischen Bildern. Oder nehmen wir den Samen eines Baumes. Im Samen ist bereits der spätere komplette Baum enthalten. Im Prinzip wächst er in ein schon bestehendes energetisches Feld.

Mit der Befruchtung und Entstehung der ersten menschlichen Zelle ist sowohl Bauplan als auch der komplette Ablaufplan vorhanden. Energetisch ist bereits alles vorhanden und zwar: „so wie es sein soll“.