Stress zeigt sich zuerst als Anspannung an der Halswirbelsäule, mit Auswirkungen auf den gesamten Kopf, Kiefer und Halsbereich. Ungelöste Anspannungen setzen sich über die gesamte Wirbelsäule fort und wirken sich auf die Körperstatik mit einem funktionellen Beckenschiefstand und einseitigen Belastungen aller Gelenke aus.

Wer nicht auf beiden Beinen steht kommt leichter aus dem Gleichgewicht, ist deutlich weniger belastbar und die Leistungsfähigkeit sinkt zunehmend.

Mit Matrix-Inform geschieht Quantenheilung und es lassen sich verspannte Muskeln relativ leicht mit einer Selbstanwendung entspannen. Sich ohne zeitlichen Aufwand regelmäßig entspannen, bringt auf Dauer alle körperlichen Prozesse in Harmonie. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und die täglichen Herausforderungen können effektiver gemeistert werden.