anonymes Feedback über ekomi

Das Thema ist sehr spannend und hat mich neugierig gemacht. Allerdins fand ich es etwas seltsam, dass Fragen von Teilnehmern teilweise nicht beantwortet wurden sondern, sie wurden gleich (mehr oder weniger freiwillig) zu einer Demonstration nach vorne gebeten. (Diese Methode erhöht nicht unbedingt die Bereitschaft Fragen überhaupt zu stellen. Didaktisch wurden aus meiner Sicht die Teilnehmer (so wie ich), die sich dann auf NEUES einlassen wenn sie einen gewissen Wissen über das was passiert haben, nicht eingegangen. Die Erklärung über die Vorgehensweise bei den Praxisübungen fand ich auch dürftig. Teilweise fand ich die Beispiele, die vermutlich als Unterstützung für die Bereitschaft sich auf die Methode einzulassen, erzählt wurden zu langatmig. Kurz ich habe – trotz der guten Inhalte – den Rahmen der Präsentation vermisst. Und B. sollte vielleicht nicht jeden `kritischen Ball¬¥ den er von den Teilnehmern bekommt fangen, das macht eine entspanntere Stimmung. Die Organisation war sehr gut.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar