Allgemeine Fragen

Wie lange gibt es Matrix-Inform in Europa?

Matrix-Inform ist eine eingetragene Marke von Günter Heede. Er bietet seit 2008 Seminare, Vorträge und Workshops im gesamten deutschsprachigen Raum an.

Matrix-Inform beinhaltet die tieferen Kenntnisse und Zusammenhänge des universellen und energetischen Lebens. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse beinhalten die Grundlagen der Quantenphysik, der Super-Stringtheorie, der morphischen Resonanz nach Rupert Sheldrake und eine Vielzahl praktisch erprobter Handlungen an Tausenden von Menschen. Matrix-Inform ist ein lehrbares Phänomen und eine eigenständige, tiefgehende Anwendung und ist mit nichts zu vergleichen, was Sie bisher erfahren haben. Die Grenzen sind noch lange nicht erreicht, es kommen ständig neue Erfahrungen und Möglichkeiten hinzu.

Warum die Bezeichnung „Matrix-Inform?

Ich glaube nicht, dass unser Körper die einzigste Realität ist. Im Grund genommen sind wir Licht und Information – bzw. Energie. Das sagen auch die Top Physiker der letzten 50 Jahre. Selbst wenn ich es glaube, hat es keine grundsätzliche Bedeutung in meinem täglichen Leben. Doch in dem Moment, indem ich es schaffe, jemanden zu helfen, seine aktuellen Lebenssituation, seinen gesundheitlichen Zustand zu verbessern, emotionale Muster zu transformieren oder die Gedankenprozesse so zu ändern, dass neue Möglichkeiten erscheinen, macht es Sinn, sich intensiver mit dieser Materie zu befassen. Mit sanften Berührungen und mit der Kraft konzentrierter Absicht lassen sich die energetischen Muster Jahre alter Verletzungen, ungelöste Konflikte und traumatische Erfahrungen verändern.

 

Alles was existiert hat eine energetische Grundform, auch Matrixgenannt. Bereits im Samenkorn einer Eiche ist die komplette Eiche enthalten. Beginnt der Samen zu keimen, wächst die Eiche in das Energiefeld. In der jeweiligen Matrix sind alle Urinformationen gespeichert – so wie es sein soll. Werden diese Informationen durch äußerliche Einwirkungen, wie Unfälle, Glaubensmuster, einprogrammierte Verhaltensweisen usw. verändert, entsteht eine andere Realität. Werden diese adaptierten Programme neutralisiert oder transformiert, können die Urinformationen wieder aktiviert werden und die Realität kommt in den Zustand so wie es sein soll.

Warum heißt es Transformation und nicht Heilung?

Das, was die meisten Menschen unter dem Begriff Heilung verstehen, ist etwas völlig anderes als das, was wir meinen. Heilung ist ein abstrakter Begriff und Krankheit eine abstrakte Auffassung. Wissenschaftler oder Mediziner beschreiben eine Reihe von Symptomen und geben diesen einen Namen, den Namen der Krankheit. In dem Moment, wenn dies geschieht, wird nur noch über die Krankheit dieser Person gesprochen und nicht mehr über die Person selbst. Ich spreche nicht über die Krankheit die eine Person hat, sondern über die Person die eine Krankheit hat. Ich glaube nicht an Krankheiten. Nehmen wir zum Beispiel die Krankheitsbezeichnung „Fibromyalgie“; was ist damit gemeint? Es bedeutet, dass Bindegewebe und Muskeln schmerzen. Das ist keine Krankheit, das ist eine Beschreibung von Symptomen. Um dieser Krankheit nun Paroli bieten zu können, werden Medikamente und Therapien entwickelt. Aus diesem Angebot wählt ein Therapeut, je nach seinen Fähigkeiten und Kenntnissen aus und versucht die Krankheit zu heilen. In der Regel denkt und handelt ein Therapeut in Krankheiten. Er bewegt sich ausschließlich in diesem Energiefeld.

Matrix-Inform behandelt keine Krankheiten oder Symptome, sondern ist daran interessiert, die Matrix, das Energiefeld zu klären und beeinflussende Energien zu löschen oder zu neutralisieren. Auf der Ebene des Quantenfeldes ist eine unbegrenzte Menge an Energie in sehr, sehr kleinen Zeiteinheiten. Dies lässt sich nicht beobachten, so dass keiner weiß, was es wirklich ist. Wenn wunderbare Veränderungen passieren, waren an diesem Zeitpunkt alle erforderlichen Möglichkeiten beieinander und eine neue Realität möglich.

Für wen ist Matrix-Inform geeignet?

Prinzipiell für jeden. Bereits Kinder können spielerisch damit umgehen und wahrnehmbare Resultate bewirken. Erfahrungsgemäß machen es sich verstandesorientierte Menschen etwas schwerer, da sie an die aktuelle Realität glauben und dadurch ihre Wahrnehmungen filtern. Sie glauben nicht mehr an Wunder. Mit Matrix-Inform bewegen wir uns auf der Quantenebene. In der Matrix wird die Realität erschaffen und verändert. Letztendlich setzt sich jeder seine Grenzen nur durch sein Denken.

Fragen zur Anwendung

Was ist der Unterschied zwischen einem Matrix-Inform Erlebnis-Abend und einem Matrix-Inform Erlebnis-Workshop?

Matrix-Inform  Erlebnis-Abende des Heede-Instituts finden meistens am Abend vor dem Matrix-Inform  Seminar Level 1 statt. Sie sind kostenfrei und dienen dazu, sich unverbindlich über die Matrix-Inform Seminarinhalte zu informieren. Neben den theoretischen Teilen, werden einige Anwendungen demonstrativ vorgestellt und Sie können dadurch die Energien von Matrix-Inform  erspüren.

Im Rahmen eines Matrix-Inform Erlebnis-Workshops bekommen die anwesenden Teilnehmer alle mehrmals vom Workshopleiter Matrix-Inform Anwendungen. Eine theoretische Einführung oder Wissensvermittlung findet nicht statt.

Kann ich auch mit mir selbst arbeiten?

Selbstverständlich, denn darin liegt ein ganz besonderer Vorteil von Matrix-Inform. Die Zwei-Punkt-Methode eignet sich für jede Selbstanwendung, für Anwendungen an anderen Menschen und Tieren und kann auch über die Entfernung praktiziert werden.

Das gilt auch für die unterschiedlichen Module die bei Matrix-Inform zur Anwendung kommen.

Kann Matrix-Inform auch während einer Schwangerschaft angewendet werden?

Es gibt keine Gründe es nicht zu tun. Idealerweise beginnt man in der Schwangerschaft und begleitet die Mutter und das ungeborene Kind, denn Matrix-Inform unterstützt alle natürlichen Prozesse.

 

Ab wann kann Matrix-Inform angewendet werden?

Als sinnvolle Vorbeugung und für ein leichteres Leben, sollte eine energietsche Anbindung an das individuelle Bewusstsein immer wieder stattfinden.

Zur Begleitung bei allen Krankheiten und schwierigen Lebensphasen, hilft es den betroffenen Menschen und auch den behandelnden Therapeuten die Selbstheilungskräfte besser und gezielter zum Einsatz zu bringen.

Mit Matrix-Inform wirkt man auf einer höheren energetischen und informativen Ebene des Seins, daher spielt das Alter genauso wenig eine Rolle als auch die aktuelle Lebensituation bzw. das vorhandene Wissen. Matrix-Inform ist ein „Universal -Schlüssel“ und auch wenn die Matrix-Inform-Anwender schon ganz viele und auch ganz unterschiedliche Ansätze kombinieren und praktizieren, sind die Möglichkeiten nur gestreift. jeden Tag kommen durch die mittlerweile tausenden Anwender neue Erkenntnisse hinzu.

Gibt es Nebenwirkungen?

Es gibt ein Energiegesetz, das besagt, dass höhere Schwingungen niedrigere Schwingungen transformieren, also in höhere Schwingungen umwandeln. Daher kann es sein, dass bei einem Transformationsprozess bekannte Symptome kurzfristig, deutlicher zeigen (Achtung: Nicht zu verwechseln mit einer sogenannten Erstverschlimmerung wie es bei der klassischen Homöopathie geschieht). Der physische Körper reagiert auf energetische Umwandlung mit unterschiedlichen Reaktionen, die allerding mit der Beendigung des Trasnformationsprozeses wieder aufhören. Typische Reaktionen sind: schwanken, schwitzen, frieren, gähnen, bewegen, umfallen, sich verdrehen u.v.m. Nicht alle reaktionen treten bei allen Transformationen auf.

Wie lange dauert eine Matrix-Inform-Anwendung?

Um eine Verbindung zu höheren Schwingungen herzustellen, braucht es wenige Sekunden. Je nach Lebensthema, energetischer Verdichtung und Dauer des bestehenden Problems, dauert der Transformationsprozess mehrere Minuten oder sind mehrere Matrix-Inform-Anwendungen erforderlich. Ziel bei jeder Anwendung ist es, an das oder die zugrunde liegenden Themen zu kommen. Dabei können auch mehrere Sitzungen in Folge erforderlich sein, um die einzelnen Schichten (Zwiebelschalen) nachhaltig zu transformieren.

Fragen zur Zwei-Punkt-Methode

Muss ich Heilpraktiker oder Arzt sein, um Matrix-Inform praktizieren zu dürfen?

Matrix-Inform ist eine eigenständige energetische Handlung. Es werden keine Krankheiten oder Symptome behandelt. Sie birgt keine Risiken und Nebenwirkungen und kann von jedermann erlernt und praktiziert werden. Nach aktueller „Deutscher Rechtsprechung“ müssen die Menschen darüber aufgeklärt werden, dass diese energetische Vorgehensweise keinen Arzt oder Therapeuten ersetzt und dass keine ärztlichen Anordnungen abgesetzt oder verändert werden. Dies zu tun liegt allein in der Verantwortung eines jeden Einzelnen.

Es gibt viele unterschiedlichen Techniken als Zwei-Punkt-Methode. Worin unterscheidet sich Matrix-Inform zu anderen Vorgehensweisen??

Viele alte und teilweise seit Jahrhunderten praktizierten Methoden, bedienen sich bei der praktischen Umsetzung beider Hände, z.B. Reiki, Quantum Touch.

Bei Matrix-Inform werden auch beide Hände eingesetzt, doch im Gegensatz zu Reiki ist der Matrix-Inform-Anwender kein Kanal, um Energien zum Einsatz zu bringen, sondern er stellt lediglich eine Verbindung zu höheren Schwingungen her. Weiterhin bleiben die Hände nur so lange auf dem Körper liegen, bis die Energie fließt und der Transformationsprozess beginnt. Das geschieht in der Regel innerhalb weniger Sekunden.

Was ist unter „Wellenkollaps“ zu verstehen?

Der Begriff „Wellenkollaps“ kommt aus der Quantenphysik, daher müssen wir uns die Eigenschaften von Quanten anschauen. Quantenobjekte haben die Eigenschaft, dass sie gleichzeitig an zwei und mehr Orten sein können. Sie sind mal Teilchen (so wie wir es in der Schule lernen), mal Welle (und Wellen breiten sich aus, sie sind nicht nur an einem Punkt). Als Teilchen aber erscheinen sie nur, wenn man sie anschaut oder misst. Sie manifestieren sich sozusagen erst dann in der Raumzeit, wenn wir sie als Teilchen beobachten, wenn die Welle zusammenbricht („Wellenkollaps“). Ansonsten existiert nur die Welle.

Was ist eine Welle?

Eine Welle ist ein Insiderbegriff derer, die Matrix-Inform gelernt haben und bedeutet vereinfacht durch mentales Loslassen eine Anbindung an höhere Schwingungen zu generieren. Diese Anbindung geht manchmal mit einem spürbaren Energieschub einher, der im wahrsten Sinne des Wortes als „Welle“ umhaut.

Organisatorische Fragen

Seminare

Dauer: Matrix-Inform Erlebnis-Abende, Matrix-Inform Erlebnis-Workshops und Matrix-Inform Seminare.

Die Dauer eines Matrix-Inform Erlebnis-Abends beträgt ca. 90 – 120 Minuten und ist kostenfrei. Neben einer theoretischen Einführung werden einige praktische Demonstrationen vorgeführt.

Die Dauer eines Matrix-Inform Erlebnis-Workshops beträgt ca. bis zu 3 Stunden. Bitte 15 Minuten vor Beginn anwesend sein. Kosten für einen Matrix-Inform Erlebnis-Workshop entnehmen Sie bitte aus dem Internet. Alle Anwesenden Teilnehmer werden vom Workshopleiter behandelt. Keine Wissensvermittlung!

Unsere Matrix-Inform Seminare dauern in der Regel zwei Tage. Anfang- und Schlusszeiten entnehmen Sie bitte im Internet bei dem jeweiligen Matrix-Inform Seminar. Hier lernen die Teilnehmer die praktische Umsetzung von Matrix-Inform.

Was ist in einem Seminarpreis beinhaltet?

Im Matrix-Inform Seminarpreis des Heede-Instituts ist die gesetzliche Mehrwertsteuer, täglich zwei Kaffepausen mit Kaffee, Tee, frischem Obst und Gebäck, sowie unbegrenzt Wasser als Tagungsgetränk beinhaltet.

Das Mittagessen und anfallende Übernachtungskosten sind selbst zu tragen. In der Regel finden die Seminare in einem Hotel statt, welche sowohl Übernachtungen als auch Essensmöglichkeiten anbieten.

Kann ich direkt im Anschluss an ein Matrix-Inform Seminar Level 1 ein Matrix-Inform Seminar Level 2 besuchen?

Der Besuch eines Matrix-Inform Erlebnis-Abends vor einem Matrix-Inform Seminar ist nicht erforderlich, kann aber gerne von einem Seminarteilnehmer mit besucht werden.

Oft finden direkt im Anschluss an einem Matrix-Inform Erlebnis-Abend ein  Matrix-Inform Level 1 Seminar  und auch ein Matrix-Inform ®  Level 2 Seminar statt. Es möglich ein Matrix-Inform Seminar Level 2 gleich im Anschluss an einem Matrix-Inform Level 1 Seminar zu besuchen.

Ein Teil der Seminarteilnehmer wollen die gemachten Erfahrungen und die neu gewonnen Erkenntnisse erst verarbeiten, andere Seminarteilnehmer möchten gerne die beiden Matrix-Inform Levels zusammen besuchen, um in der Energie zu bleiben oder auch nur einmal eine Anfahrt zu haben.

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, dies ganz kurzfristig noch während dem Matrix-Inform

Level 1 Seminar für das anschließende Matrix-Inform Level 2 Seminar sich zu entscheiden, gewähren wir den Frühbucherpreis. Sie können sich somit ganz frei auf Matrix-Inform Level 1 am zweiten Tag noch entscheiden, ob Sie dabei bleiben möchten.

Der Besuch an einem Matrix-Inform Seminar Level 3, setzt ein besuchtes Level 1 und Level 2 Seminar voraus.

Kann ich Matrix-Inform Seminare des Heede-Instituts wiederholen?

Alle Matrix-Inform Seminare können jederzeit zu einem reduzierten Preis wiederholt werden.

Um nähere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte unser Büro unter der Telefon-Nummer: +49 (0)6227 / 69 82 585 Frau Ilka Betsche.

Darf mein Kind an Veranstaltungen von Matrix-Inform teilnehmen?

Während einer Matrix-Inform Veranstaltung kann es bei Teilnehmern zu Reaktionen unterschiedlichster Art kommen, welche Kinder nicht verarbeiten können. Jugendliche ab dem 16.ten Lebensjahr können teilnehmen.

Doch umgekehrt können auch Erwachsene Teilnehmer sich durch Anwesenheit von Kindern irritiert fühlen und einem anstehenden Prozess nicht den Raum geben, welcher erforderlich wäre, um einen Transformationsprozess zu durchleben. Einfach ausgedrückt, sie können nicht loslassen.

Darf ich meinen Hund mit zum Matrix-Inform Seminar bringen?

In unseren Matrix-Inform Seminaren steht der Mensch im Mittelpunkt, daher dürfen Tiere nicht anwesend sein. Selbst wenn es das ruhigste und sanfteste Wesen ist, denn es gibt Menschen die haben Allergien und/oder Angst vor Tieren.

Bekommen ich Rabatt bei Buchung von mehreren Matrix-Inform Seminaren?

Wir gewähren den so genannten Frühbucherpreis (Nachlass von 50,00 € pro Matrix-Inform Seminar und Teilnehmer) für Buchung und Bezahlung bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn. Weitere Rabatte werden nicht gewährt. Dies gilt auch bei Buchungen von gleichzeitig mehreren Personen.

Webinare

Welche technischen Voraussetzungen brauche ich, um an einen Webinar teilzunehmen?

Zur Teilnahme an einem Online-Seminar auch Webinar genannt, reicht ein PC mit Internetanschluss. Kamera und Mikrofon sind nicht erforderlich.

WLAN – Verbindungen: Je nach Belastungen im Netz kann es zu Übertragungsschwankungen kommen, das liegt in der Regel an der Stärke des Empfangssignales. Bei Ton- und Bildstörungen kann über die Taste F5 oder eine Neueinwahl in den meisten Fällen das Problem behoben werden.

Wer oder was ist Edudip?

Die Fa. Edudip GmbH ist eine Internetplattform für live Online-Seminare (Webinare). Über diese Plattform bieten wir, das Heede-Institut, unsere Online-Seminare an.

Die administrativen Aufgaben übernimmt hierbei die Fa. Edudip.com, z.B.

  • Anmeldebestätigung
  • Rechnungstellung
  • Zahlungseingang
  • Abmeldungen bzw. Stornierungen

Wie funktioniert eine Anmeldung?

Für die Teilnahme an einem Online-Seminar müssen Sie einmalig ein kostenfreies Benutzerkonto bei der Fa. Edudip GmbH einrichten.

Um den einfachen Anmeldeprozess nachvollziehbar zu haben, gibt es einen Leitfaden. Der Leitfaden lässt sich über den LinkXXXX downloaden.

Welche Voraussetzungen sind für eine Teilnahme erforderlich?

Je nach Inhalt eines Webinars ist es von Vorteil schon einmal mit der Zwei-Punkt-Methode gearbeitet zu haben, z.B. bei „Übung macht den Meister“.

Wenn wir über ein morphogenetisches Feld Transformationsprozesse aktivieren, Z.B. bei „Zeit für Transformation – Heilenergien spüren“ oder „Selbstermächtigung – Für ein besseres Leben“, reicht es sich auf die Energien einzulassen und den Anregungen für eine praktische Umsetzung zu folgen.

Alle Online-Seminare sind neben theoretischen Erklärungen auch mit praktischen Übungen kombiniert und dadurch intensiv und effektiv.

Welche Möglichkeiten bietet der Chat?

Während eines live Webinars gibt es die Möglichkeit über den Chat Fragen zu stellen oder Rückmeldungen zu geben. Diese werden mittels der Tastatur eingegeben und sind für den Moderator zu lesen. Je nach Webinar ist der Chat für alle Teilnehmer oder nur für den Moderator sichtbar.

Kann ich auch über ein iPad oder iPhone an einem Webinar teilnehmen?

Sie besitzen ein Tablet oder Smartphone und möchten schon lange über diese Geräte an edudip Webinaren teilnehmen?! Das ist problemlos möglich mit Flash-fähigen Geräten, sodass man auch unterwegs per WLAN oder UMTS die Online-Seminare verfolgen kann.

Für ein iPhone und iPad brauchen Sie den flashbasierten „Puffin-Browser“ aus dem Appstore.

Dieser Browser spielt tatsächlich alle möglichen Flash-Videos ab und ist der einzige Browser, der Ihnen den Zutritt zu unserem flashbasierten virtuellen Seminarraum gewährt – in einer top Qualität.