Matrix-Inform auf dem 19. Kongress zur Biologischen Krebsabwehr

Quantenheilung Heidelberg © eyetronic - Fotolia.com

Die Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e. V. setzt mit Ihrem 19. Kongress am 18. und 19. Mai 2019 Zeichen für mehr Menschlichkeit und hoffnungsvolle Empathie in der Medizin. Integrative Medizin im Sinne der Einheit von Körper, Seele und Geist ist traditionell ein Schwerpunkt beim GfBK-Kongress in Heidelberg. Matrix-Inform ist mit einem Workshop dabei.

Der Kongress ist am 18. und 19. Mai 2019 in der Print Media Academy in Heidelberg. Über 50 Referenten informieren über den neusten Stand der integrativen Medizin im Bereich der biologischen Krebsabwehr.

Günter und Bärbel Heede sind mit einem vierstündigen Workshop „Quantenmedizin – Bewusstseinserweiterung praktisch erfahren“ am Sonntag, den 19. Mai um 14:30 vor Ort.

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit im Rahmen des Kongresses in einem vierstündigen Workshops mit Günter & Bärbel Heede, Quantenheilung praktisch zu erleben.

Im ersten Teil dieses Workshops werden sie die theoretischen Hintergründe und die quantenphysikalischen Grundlagen aufzeigen und mit praktischen Demonstrationen ergänzen.

Quantenheilung wirkt unabhängig von bestehenden Krankheitsbildern und Symptomen auf der übergeordneten Ebene von Energie und Information. Auf dieser Ebene werden energetische Einflüsse in Form von Verdichtungen, Verzerrungen, Blockaden oder Mangelzustände transformiert und dadurch der Informationsfluss in allen Energiekörpern verbessert.

Im zweiten Teil, nach einer kurzen Pause, kommen die anwesenden Teilnehmer in den Genuss die Zwei-Punkt-Methode als praktische Grundlage der Quantenheilung kennen zu lernen und selbst an sich anzuwenden.

Quantenheilung erlaubt sowohl Anfängern als auch erfahrenen Therapeuten und Coaches, sich bei der Umsetzung so auf eine Art und Weise zu bewegen, dass es übernatürliche erscheinende Änderungen bewirken kann. Die Grundlage ist das befreite Bewusstsein, um nicht in den feststehenden, dominierenden und alltäglichen Realitäten agieren zu müssen. Menschen unabhängig ihrer Bildung und Alter sind in der Lage, diese wunderbaren Energien anzuwenden.

Anmeldung:
Für den Matrix-Inform Kurs bitte „Kurs 30“ auswählen.